Meine IP

🔎 Lass dich nicht von ihnen ausspionieren 🔎

Die Anzahl der Regierungen, Unternehmen und Hacker, die versuchen, Ihre Aktivitäten im Web auszunutzen, wächst ständig! Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre vollständig, indem Sie das fortschrittlichste VPN-Netzwerk verwenden.

Wir haben viele davon getestet und hier ein kleiner Einblick, warum NordVPN definitiv führend ist:

  • Strenge No-Logs-Richtlinie
  • Militärische AES-256-GCM-Verschlüsselung
  • Risikofreie 30-tägige Geld-zurück-Garantie
  • Unglaublich schnelle über 5.000 Server in über 60 Ländern
  • Keine Bandbreite oder Datenbeschränkungen für den VPN-Verkehr
  • 24/7 Kundenbetreuung

Holen Sie sich jetzt Sicherheit und sparen Sie 68%.

Was können wir über Sie wissen?

Wussten Sie, dass jeder Ihre vom ISP zugewiesene öffentliche IP-Adresse mit einer Radiusgenauigkeit von 5 km finden kann? Wir können auch viel mehr über Ihre Internetverbindung erfahren. In dem Moment, in dem Sie diese Seite durchsuchen, haben wir die öffentliche IP-Adresse Ihres Geräts ermittelt und eine Geolocation-Suche über Ihre Verbindung durchgeführt. Sie können diese Daten mit den Daten vergleichen, die Sie von Ihrer Verbindung erwarten, insbesondere wenn Sie eine Proxy- oder VPN-Lösung verwenden.

Ergebnisse

Meine IP-Ergebnisse

Neben der präzisen Google Maps-Geopositionierung unterstützt von MaxMind-Technologie, In einer Tabelle werden die für Ihre IP-Adresse gesammelten Geodaten zusammengefasst.

Mit diesem Tool können Sie die GPS-Koordinaten (Breite, Länge) und den Verwaltungsstandort (Kontinent, Land, Region, Postleitzahl, Stadt) dieser IP auf bis zu 5 km genau festlegen.

Wir vervollständigen diesen Bericht mit weiteren nützlichen Daten zu Ihrem Hostnamen und Ihrer Zeitzone (Datum und Uhrzeit).

Dieser IP Locator bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie viel mehr über andere wissen, die eine Partei im Web über Sie finden kann.

Tipps

  • Sie können eine generieren Login-Audit-Bericht Vergleichen Sie die IP-Adresse in Ihrer Google G Suite-Administratorkonsole und stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Konto her. Sie können auch eine automatische Benachrichtigung erstellen, die direkt an Ihren Admin-Posteingang gesendet wird, wenn Google eine verdächtige IP-Adresse erkennt und eine Verbindung zu einem Konto Ihres Benutzers herstellt.

  • Holen Sie sich die gleiche Art von Informationen für jede IP- oder Domain-Name, indem Sie die IP-Speicherort Tool und erweitern Sie Ihre Forschung auf andere Geräte.